top of page

Bestens informiert

Herzlichen Glückwunsch zu deiner Schwangerschaft! Ein Babybauchshooting ist eine wunderbare Möglichkeit, diese besondere Zeit festzuhalten und die Vorfreude auf dein Baby zu feiern. In diesem Ratgeber findest du hilfreiche Tipps und Tricks, um das perfekte Babybauchshooting in unserem Fotostudio zu planen und umzusetzen.

Ratgeber

1 / Warum ein Babybauchshooting?

Ein Babybauchshooting ist eine wunderbare Möglichkeit, die einzigartige Zeit der Schwangerschaft festzuhalten und die Vorfreude auf das kommende Baby zu zelebrieren. Es gibt viele Gründe, warum immer mehr werdende Mütter sich für ein solches Shooting entscheiden. 

Die Schwangerschaft ist eine besondere Phase im Leben einer Frau. Ein Babybauchshooting ermöglicht es, diese einzigartige Zeit in wunderschönen Bildern festzuhalten und sich auch Jahre später noch daran zu erfreuen. 

Der wachsende Babybauch ist ein Symbol für das Wunder des Lebens. Ein professionelles Shooting kann dazu beitragen, dass sich die werdende Mutter in ihrem Körper wohl und schön fühlt. Es ist eine Möglichkeit, die Veränderungen des eigenen Körpers positiv anzunehmen und sich selbstbewusst zu präsentieren. 

Ein Babybauchshooting bietet auch die Möglichkeit, den Partner und eventuelle Geschwisterkinder einzubeziehen. Es entstehen emotionale und liebevolle Bilder, die die Verbundenheit der Familie während dieser besonderen Zeit zeigen. 

Die entstandenen Bilder können auch zu einem späteren Zeitpunkt dem Kind gezeigt werden. Es ist eine wunderbare Möglichkeit, dem Kind zu zeigen, wie sehr es schon vor seiner Geburt geliebt und erwartet wurde. 

Ein Babybauchshooting ist also nicht nur eine schöne Erinnerung, sondern auch eine Möglichkeit, die Schwangerschaft bewusst zu genießen und sich auf das kommende Baby einzustimmen. Es ist eine Investition in wertvolle Erinnerungen, die ein Leben lang Freude bereiten werden.

2 / Vorteile eines professionellen Fotoshootings

Ein professionelles Babybauchshooting bietet zahlreiche Vorteile gegenüber einfachen Schnappschüssen. Ein erfahrener Fotograf kann den Babybauch ästhetisch in Szene setzen und hochwertige Ergebnisse erzielen. Durch kreative Ideen und individuelle Wünsche entstehen einzigartige Bilder. Das Shooting bietet eine entspannte Atmosphäre, professionelle Bildauswahl und -bearbeitung sowie Zeitersparnis. Die entstandenen Bilder sind wertvolle Erinnerungen, die eine besondere Qualität und Ausdruckskraft haben. Ein professionelles Babybauchshooting ist eine Investition in hochwertige und einzigartige Bilder, die ein Leben lang Freude bereiten werden.

3 / Der wichtige Zeitpunkt und die Terminbuchung

Idealerweise findet das Babybauchshooting zwischen der 30. und 35. Schwangerschaftswoche statt. Zu diesem Zeitpunkt ist dein Bauch schön rund, aber du fühlst dich noch relativ wohl. Plane das Shooting frühzeitig, um genügend Zeit für die Vorbereitung zu haben.

Wenn du Zwillinge bekommst, sollte das Shooting schon deutlich früher stattfinden. Der ideale Zeitpunkt liegt hier zwischen der 26. und 29. Schwangersachaftswoche.

Wir empfehlen dir eine möglichst frühe Terminabsprache mit uns, da wir häufig ausgebucht sind und eine längere Terminvorlaufzeit haben.

Natürlich darfst du Dich auch kurzfristig bei uns für einen Termin melden. Es entstehen immer mal wieder Lücken durch Terminverschiebungen. 

Nach der Terminbuchung erhält du eine Bestätigungsmail mit deinem Termin und vielen Infos wie du dich auf das Shooting vorbereiten kannst. Bitte nimm Dir die Zeit alles gut durchzulesen und dich vorzubereiten. 

4/ Haare und Make up

Wenn du möchtest, bieten wir auch professionelles Make-up und Styling an. Falls du dich dafür entscheidest, plane genügend Zeit ein, um vor dem Shooting im Studio zu sein und informiere uns bei der Buchung. Die Visagistin stylt dich für 80 Euro.

Wenn du dein Make-up selbst machen möchtest, empfehlen wir dir, es natürlich zu halten und deine natürliche Schönheit zu betonen. Beachte aber dabei dass die Kamera ein wenig Farbe schluckt und des Make up dezenter wirken wird. 

Sehr wichtig ist das Styling deiner Haare. Während man Hautunreinheiten retuschieren kann ist eine nachträgliche Bearbeitung der Haare fast unmöglich. Schön sind immer offene lockige Haare, sie fallen deutlich besser als glatte Haare beim Fotoshooting. Bei sehr dicken und voluminösen Haaren wäre es aber auch möglich einen Teil der Haare hochzustecken. 

5/ Kleidung

Für dein unvergessliches Schwangerschaftsfotoshooting brauchst du dir keine Gedanken über die passende Kleidung zu machen. Bei mir vor Ort erhältst du eine große Auswahl an wunderschönen Kleidungsstücken, die speziell für Babybauchshootings ausgewählt wurden.

In meinem Kleiderschrank findest du viele Kleider, Tücher, Body und Cardigans für einen romantischen Look in zarten Pastelltönen, weiß und hellen Naturtönen. Zudem gibt es einige Outfits im eleganten Stil in klassischem Schwarz. 

Einige wenige Dinge, wie z.B Unterwäsche darfst du gerne selbst mitbringen, dazu erhältst du nach der Buchung deines Babybauchshootings nochmal eine ausführliche Info per Mail. 

Zudem habe ich in meinem Studio passende Kleidung für Kleinkinder bis circa vier Jahre.

6/ Am Tag des Shootings

Nimm dir Zeit, um dich vor dem Shooting zu entspannen und dich wohl zu fühlen. Überlege nochmal ob du alles gepackt hast und ob du noch Fragen oder Anregungen hast die zu Beginn des Shootings zu klären sind. 

Iss eine Kleinigkeit damit du nicht hungrig bist, aber vermeide zu schwere fettige Mahlzeiten damit deine Energie und Aufmerksamkeit nicht in den Verdauungstrakt fließt sondern du Dich voll auf das Shooting konzentrieren und freuen kannst. 

Achte auch auf die kleinen Details: Denke auch an deine Fussnägel und Fingernägel. Eine gepflegte Erscheinung trägt dazu bei, dass du dich selbstbewusst und schön fühlst. Vermeide leuchtende Farben und wähle lieber einen natürlichen Look. Der Fokus liegt bei einem Babybauchshooting auch sehr stark auf deinen Händen. 

Bitte achte auch auf die Nägel deines Partner und der Geschwisterkinder. Entferne gerne Filzstift oder Klebetattos von der Haut deiner Kinder.

7/Fotos mit Partnern und Geschwistern

Es ist wunderschön, deinen Partner und möglicherweise auch dein Geschwisterkind in dein Babybauchshooting einzubeziehen. Es schafft eine besondere Atmosphäre voller Liebe, Vorfreude und Verbundenheit. 

Wenn dein Partner dabei ist, könnt ihr gemeinsam eure Vorfreude auf das kommende Baby zelebrieren. Es ist ein Moment, den ihr für immer festhalten könnt und der euch immer an diese besondere Zeit erinnern wird.

Außerdem kann dein Partner dich unterstützen und dir das Gefühl geben, dass ihr gemeinsam durch diese aufregende Reise geht.

Auch die Einbeziehung eines Geschwisterkindes kann eine wunderbare Idee sein. Es ermöglicht ihnen, eine Verbindung zu dem Baby herzustellen, das bald ihre Schwester oder ihr Bruder sein wird. Sie können den Babybauch berühren, mit ihm sprechen oder sogar lustige Posen machen. Es ist eine Möglichkeit, sie in den Prozess der Ankunft eines neuen Familienmitglieds einzubeziehen und ihnen das Gefühl zu geben, dass sie eine wichtige Rolle spielen.

Auf der anderen Seite kann es auch schön sein, ein Babybauchshooting alleine zu machen. Es gibt dir die Möglichkeit, dich ganz auf dich selbst und dein Baby zu konzentrieren. Du kannst dich in deiner Schwangerschaftsglückseligkeit verlieren und dich mit deinem wachsenden Bauch verbunden fühlen.

Letztendlich liegt die Entscheidung, ob du deinen Partner und dein Geschwisterkind einbeziehen möchtest oder nicht, ganz bei dir. Es gibt kein Richtig oder Falsch, sondern nur das, was für dich und deine Familie am besten ist. Egal wie du dich entscheidest, ein Babybauchshooting ist eine wundervolle Möglichkeit, diese einzigartige Zeit in deinem Leben festzuhalten und für immer zu schätzen.

8/ Während des Shootings

​Vertrauen:

Vertraue uns und lass dich von uns anleiten. Wir haben Erfahrung darin, deine besten Seiten hervorzuheben und die Emotionen einzufangen.

Natürlichkeit:

Sei du selbst und zeige deine Persönlichkeit. Emotionale und authentische Fotos entstehen, wenn du dich entspannst und den Moment genießt.

Posen und Ausdruck:

Lass dich von uns in verschiedenen Posen anleiten und experimentiere mit verschiedenen Ausdrücken. So entstehen abwechslungsreiche und einzigartige Aufnahmen.

9/ Nach dem Shooting

Du erhältst direkt nach dem Babybauchshooting den Termin zur Fotoauswahl. Dieser findet ca 1-2 Wochen nach dem Fotoshootings statt. Unsere Arbeit geht nun weiter, denn wir bearbeiten und retuschieren deine Fotos nun professionell, um das Beste aus ihnen herauszuholen.

​Bildauswahl: Nach dem Shooting wirst du die Möglichkeit haben, die besten Fotos auszuwählen. Nimm dir Zeit, um die Bilder in Ruhe anzuschauen und wähle diejenigen aus, die dir am besten gefallen.

Erinnerungen bewahren: Die fertigen Fotos werden dir als wertvolle Erinnerungen dienen. Überlege dir, wie du sie am besten aufbewahren oder präsentieren möchtest.

Kontakt

Dir gefallen meine Fotos? 

Dann schreib mir!

bottom of page